Der Große Culture Day 2015

Dienstag, 29. September, 10:00 – 17:30 Uhr, WDR Kleiner Sendesaal
(nur mit Akkreditierung)

In Kooperation mit dem WDR - Westdeutscher Rundfunk Köln.


Mit oft komplexen Themen müssen sich Kulturprogramme im Fernsehen behaupten gegen die Show, die Serie, den Sport – gegen ein großes Repertoire also an ausschließlich unterhaltsamen Programmen. Wie gelingt ihnen das, wenn es gelingt? Und was ist hochwertig und erfolgreich? Und vor allem: Ist noch Platz für Themen, auf die es wirklich ankommt und bei denen hintergründige Informationen den Zuschauern Orientierung bieten? Muss Kultur im Massenmedium immer leicht und seicht sein, oder gibt es auch das so genannte Relevante? Und wie ermöglichen digitale Plattformen und soziale Netzwerke zusätzliche Verwertungsoptionen für das Genre und die Ansprache neuer und vor allem auch jüngerer Zielgruppen?

Der „Große Culture Day 2015“ stellt in diesem Zusammenhang erfolgreiche Konzepte vor, reflektiert die Strategien, Trends und Erfolgsfaktoren im internationalen und  transmedialen Kontext und zeigt Möglichkeiten auf, wie Produzenten und Sender in Deutschland von den neuesten Entwicklungen profitieren können.

Das aktuelle Programm finden Sie hier.

Download "Der Große Culture Day 2015" Video Stream
Teil 1 | Teil 2 | Teil 3